Pferdephysio-Therapie Claudia Langenohl

Pferdephysio-Therapie Claudia LangenohlHomeKontaktImpressum

Pferdephysio-Therapie Claudia Langenohl

.: Seminare


.: ich gebe mein Wissen gerne weiter

 

Alle Seminare werden für Mensch und Tier auf individuelle Bedürfnisse angepasst

list12x12 

Gemeinsam unterwegs mit Pferd & Hund
Sie möchten gerne ihre Freizeit mit Ihren Vierbeinern gemeinsam am Stall verbringen und nebenbei ... >>> zum Seminar

list12x12 

Wellness für den Hund
Das Seminar ist für alle Hundebesitzer die ihrem Liebling etwas Gutes tun möchten gedacht.
Es enthält eine kurze ... >>> zum Seminar

list12x12 

Wellness für das Pferd
Das Seminar ist für Pferdebesitzer ohne anatomische und medizinische Vorkenntnisse geeignet. Es enthält eine kurze, anschauliche ... >>> zum Seminar

list12x12 

Homöopathie Seminar  „Pferde Notfälle homöopathisch begleiten“
Notfälle gehören selbstverständlich in die Hand eines Tierarztes. Man kann jedoch dazu begleitend auf homöopathischer Basis seinem Tier ...>>> zum Seminar

weitere mögliche Seminare

Sattel & Co:
Wo sollte ein Sattel liegen?  Welche Muskulatur darf nicht eingeschränkt werden?
Ein großes und interessantes Thema nach neusten Erkenntnissen

Mensch & Pferd: Ich habe Rücken... Mein Pferd auch... warum ist das so? Was kann ich tun?
Menschen mit Handicap - ob Beckenschiefstand oder z.B Skoliose - sitzen aufgrund ihrer Einschränkung mit dem Gewicht einseitig auf dem Pferd....

Old Stars: Wenn Pferde älter werden...
Gesunderhaltung, Massage und Training für ältere Pferde
 

weitere Trainingsmöglichkeiten auf Anfrage

 

line

Mensch_Pferd_Hund_esprit

line

 

Termine
Die nächsten Seminar-Termine:

Termin:16.06.2019
Ort:Schule für Tierphysioheilthera
Düsselbergerstr.9
42781  Haan-Gruiten
Anfahrt mit Google-Maps


Seminar:Die richtige Ausrüstung für mein Pferd
Beschreibung:

„Die richtige Ausrüstung für mein Pferd“

Mittlerweile gibt es eine Flut von Ausrüstungsgegenständen und man ist oft überfordert was davon eigentlich den richtigen Zweck erfüllt.

In diesem Kurzseminar werden wir einen Einblick vermitteln, nach welchen Kriterien ein Reiter sein Equipment kritisch beurteilen sollt. Es wird besprochen, wie Ausrüstungsgegenstände aus anatomischer und handwerklicher Sicht zu bewerten sind.

Das sind die Themen:

Anatomie/Physiologie des Pferdes

Materialkunde/Naturmaterialien

Schabracke, Westernpad,Variomodelle und Co

Wie kann man relevante Druckpunkte optimal verteilen

Warum ein Trigeminus-Polster (TriPo)

Sattelgurt ist nicht gleich Sattelgurt

 

Es gibt Antworten auf die Fragen warum gibt es bei Materialeigenschaften, Herstellung, Verarbeitung, Paßform und Funktion dennoch große Unterschiede gibt, die sogar zu gesundheitlichen Problemen des Pferdes führen können.

(Gutes Equipment ist selbstverständlich nur als Ergänzung zu gutem Reiten und nicht als Ersatz dafür zu sehen!).

von und mit

Jeannette Leineweber

Inhaberin des handwerklichen Unternehmens "KRAKELTIER" für feines maßgefertigtes Reitzubehör.

https://www.krakeltier.de/

&

Claudia Neuhausen (Langenohl) -Schulleitung

Orthopädietechnikermeisterin, Tierphysio/THP/Osteopathin http://www.pferdephysiotherapie-langenohl.de/


Kosten: 10.-€

incl. Getränk/Snack


Zeitplan: Sonntag 16.06.2019

incl. Kaffepause


Sonntag

11.00 Uhr – 13.30 Uhr

 

Anmeldung unter: http://www.tierphysioheiltherapeut.de/seminare.php

oder per Mail: schule@tierphysioheiltherapeut.de

 

 

Anmeldung und weitere Informationen:
(eingestellt am: 20.05.2019)



Termin:07.07.2019
Ort:Schule für Tierphysioheilthera
Düsselbergerstr.9
42781  Haan-Gruiten
Anfahrt mit Google-Maps


Seminar:Pferdezähne, Fehlstellungen und Krankheiten wie EO
Beschreibung:

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Platzvergabe erfolgt nach dem zeitlichen Eingang der Anmeldung!

Anmeldung unter: schule@tierphysioheiltherapeut.de

Von und mit

Tierärztin Patrizia Zweverink

http://www.pferdetierarzt-zweverink.de

 

 

Elemetares Wissen über Pferdezähne, Krankheiten & Co

 

Viele Rittigkeitsprobleme können durch Unregelmäßigkeiten an den Zähnen festgemacht, aber auch durch fachgerechte Korrektur verbessert werden.

Häufig wird durch eine Kieferfehlstellung, zu lange Frontzähne oder falsche Druck-/Okklusionsverhältnisse  nicht nur der Zahnapparat selbst, sondern auch der komplette Bewegungsapparat geschädigt. Das kann oft böse Folgen haben.

In diesem Seminar lernt ihr Wissenswertes rund um den Pferdekiefer kennen und  Hintergründe wie durch Zahnfehlstellungen,  "Zahnschmerzen" entstehen und was sie auslösen können.

-Biomechanik des Pferdemauls

-Auswirkung von Zahnfehlstellungen auf Fressverhalten , Futterverwertung und Rittigkeit

-Symptome die Pferde auf Zahnfehlstellungen zeigen, Alarmzeichen für den Reiter

-Was bedeutet EOTRH-Equine odontoclastic tooth resoption and hypercementosis - und welche Möglichkeiten gibt es hierbei

Kosten: 79.- €

Zeitplan: Sonntag 07.07.2019

10.00 Uhr – 13.00 Uhr  

incl. Kaffepause

Eure Fragen werden hier sehr gerne beantwortet.

Nach vorheriger Absprache nehmen wir  Zahnbilder/Röntgenbilder/ Befunde von Eurem Pferd mit in eine "Diagnosebesprechung" auf.

 

Anmeldung unter:http://www.tierphysioheiltherapeut.de/seminare.phpoder

per Mail:

schule@tierphysioheiltherapeut.de

Anmeldung und weitere Informationen:

Anmeldung und weitere Informationen:
(eingestellt am: 14.05.2019)



Termin:15.11.2019
Ort:Schule für TPHP
Düsselbergerstr.9
42781  Haan-Gruiten
Anfahrt mit Google-Maps


Seminar:Einstieg in die Pferdefütterung mit Fütterungsexpe
Beschreibung:

Einstieg in die Pferdefütterung mit Fütterungsexpertin Conny Röhm.

Was darf oder soll ich füttern? Was ist überhaupt der Futterbedarf bei meinem Pony oder Pferd?. Diese und weitere Fakten, Fragen und auch Mythen werden hier beantwortet.

Von und mit der Pferdewissenschaftlerin

Conny Röhm

https://www.futterberatung-roehm.de

 

Conny Röhm ist Pferdewissenschaftlerin und markenunabhängige Futterberaterin!

„Um eine gute Futterberatung anzubieten, bedarf es einer ganzheitlichen wissenschaftlichen Ausbildung auf Universitätsniveau.“ Conny Röhm bietet dazu viel praktische Erfahrung mit vielen unterschiedlichen Pferden, ein geschultes Auge in Sachen Pferdehaltung und Verhalten, Sach- und Fachkenntnis in angrenzenden Bereichen wie Biochemie und Botanik und bringt dabei auch noch viel Gespür für ihre Kunden mit! Für ihre interessanten, kurzweiligen und unterhaltsamen Seminare und Vorträge ist sie bekannt und beliebt bei ihrem Publikum in ganz Deutschland.

In ihrem Seminar bei uns spricht Conny Röhm über die Themen:

Einstieg in die Pferdefütterung, Verdauungsanatomie und Verdauungsphysiologie, Ernährungsgeschichte und Futtermittelkunde.

Das sind die Themen:

Was braucht mein Pferd?

Wann füttere ich was?

Was ist drin im Futter?

Wieviel füttere ich meinem Pferd am besten?

Wie erkenne ich Probleme bevor mein Pferd erkrankt?

Ist das Teuerste Futter immer das Beste?

Wie gehe ich mit Erkrankungen um (Kotwasser, Rehe etc.)?

Wie umgehe ich Fresspausen?

Wie nimmt mein Pferd zu oder ab?

Wie wird es ruhiger, lebhafter, aufmerksamer?

Wie bekommt es mehr Muskeln?

Wie wird mein Pferd wieder leistungsfähig?           

Nach dem Seminar ist noch Zeit für eine individuelle


Uhrzeit: 19.00 Uhr - 22.00 Uhr (incl. kuzer Pause)

Einlaß :  18.30 Uhr

Kostenpunkt: 45.- €  p.P. incl. Getränk & Snack

Anmeldungen unter: schule@tierphysioheiltherapeut.de


dem Netzwerk von

"Pferdefreunde mit Herz und Verstand"

www.pferdefreundemitherzundverstand.de

ASK!AYUDO, Business Development

Anmeldung und weitere Informationen:
(eingestellt am: 25.09.2018)



Termin:31.12.9999
Ort:souris-reiter.de
Pelzers 1,
42781  Haan
Anfahrt mit Google-Maps


Seminar:Liehrnhof-Akademie-Entspannung für Hund & Pferd
Beschreibung:

Ein Seminar der Liehrnhof-Akademie-Tiergestützte WeiterbildungDer Einsatz des Hundes in der tiergestützten Arbeit kostet nicht nur uns Menschen Kraft. In diesem Seminar geht es darum, wie wir zum einen die Motivation unserer vierbeinigen Kollegen erhalten und zum anderen ihr seelisches Wohlbefinden verbessern können.

  • Ursachen und Wirkung von Stress auf  Hund und Pferd
  • Einführung in Massagetechniken für Hund und Pferd: Vorbereitung der Umgebung, Massagegriffe, Belastungspunkte bei den unterschiedlichen Hunderassen- und Sportarten
  • Entspannung durch Fingerdruck oder Atmung?!
  • Trigger-Point Therapie

Anmeldung über die http://www.liehrnhof-akademie.de

Anmeldung und weitere Informationen:http://www.liehrnhof-akademie.de
(eingestellt am: 14.05.2019)



Termin:31.12.9999
Ort:IPG Reken
Frankenstraße 37
48734  Reken
Anfahrt mit Google-Maps


Seminar:Equikinetic trifft auf Entspannung und Fitness
Beschreibung:

Equikinetic®-Dualaktivierung trifft auf Entspannung und Fitness

mit unseren Dozenten:

 

Alexandra Struzyna, (Equikinetic® und Dualaktivierung),

und Claudia Langenohl ,Pferdemassage und Relaxing

 

Alexandra Struzyna www.equi-coach.de ist Trainerin C (Basissport) und zertifizierte Trainerin für Dual-Aktivierung, Equikinetic® ©und Equiplace Training. Sie erteilt mobilen, individuellen Unterricht in klassischer Dressur, Dualaktivierung, Equikinetic® ©, Springgymnastik etc.

 

Claudia Langenohl www.pferdephysiotherapie-langenohl.de

ist Pferdephysiotherapeutin (FN), und Tierheilpraktikerin, als Mitglied im Verband der Deutschen Tierheilpraktiker und war früher erfolgreich im Pferdesport unterwegs. Bei ihren Behandlungen legt sie großen Wert auf die Zusammenarbeit mit verschieden Fachbereichen der Tiermedizin.

 

Alexandra Stuzyna erklärt und zeigt, wie Sie mit der Dualaktivierung und der Equikinetic®© gezielt am Muskelaufbau und Konzentration Ihres Pferdes arbeiten.- Wussten Sie das Pferde Ihre Umwelt rechts und links verschieden wahrnehmen und es deswegen oft zu Unstimmigkeiten kommt?

 

Claudia Langenohl vermittelt wo sich wichtige Muskelgruppen befinden die besonders beansprucht werden und wie Sie durch gezielte Massage ihr Pferd fit und entspannt halten.

 

Equikinetic®und Dualaktivierung richtig verstehen und erlernen

 

  • Theorie & Praxis beinhaltet folgende Themen
  • Was bedeutet Equikinetic und wofür ist das gut?
  • Selbsterfahrung in der Dualgasse
  • Was sind Intervall Trainingsprogramme?
  • Wie aktiviere ich beiden Gehirnhälften von meinem Pferd und fördere so seine Muskulatur, Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Equikinetic®Dualaktivierungsgassen richtig gestalten
  • Das Vorher-Nachher Prinzip

Pferdemassage und Dehnungen

Massage/Relaxing

Theorie & Praxis beinhaltet folgende Themen:

  • Einführung in die Anatomie der Muskulatur
  • Biomechanik & Training
  • Ursachen für muskuläre Probleme
  • Massage gegen Schmerzen?!
  • Warum „Stressmanegment“ so wichtig ist
  • was geschieht im Muskel, wenn er verspannt oder verkürzt ist
  • Wo liegen wichtige Muskelgruppen und wie ertaste ich Muskelverspannungen?
  • Welche Massagegriffe/Techniken verwende ich
  • Relaxing für Pferd & Mensch
Anmeldung und weitere Informationen:https://www.pferdefreundemitherzundverstand.de,http://www.ipg-reken.de/termine-seminare-events
(eingestellt am: 14.05.2019)



Termin:31.12.9999
Ort:Schule für TPHP
Düsselbergerstr.9
42781  Haan-Gruiten
Anfahrt mit Google-Maps


Seminar:Kommunikationskurs - Wie sag ich es meinem Hund ri
Beschreibung:

neu! Kommunikationskurs

 

Wie sag ich es meinem Hund richtig?
Ein Kurs, der ein neues Bewusstsein für den Hund schafft!

 

von und mit

der Hundetrainerin

Anke Krüger

http://www.dream-team-hundetraining.de/index.htm



Im theoretischen Teil befassen wir uns mit der Frage:
„Was beeinflusst eigentlich das Verhalten meines Hundes?“

Im praktischen Übungsteil stehen die Fragen im Vordergrund:
„Welche Rolle spiele ich dabei?“
„Was kann ich verbessern?“


Ein Hund verändert sein Verhalten nur, wenn auch der Mensch sein Verhalten ändert.
Unsere Hunde sind jeden Tag der gesamten Fülle unserer Emotionen ausgeliefert. Sie teilen mit uns unsere Freude, manchmal unser Leid, aber auch immer häufiger unseren Stress und unsere Hektik. Die individuellen Eigenschaften und Bedürfnisse unserer treuen Vierbeiner gehen dabei völlig unter. Dies bleibt meist nicht ohne Folgen. Unsere Hunde zeigen immer öfter Verhaltensweisen, die wir uns nicht erklären können und die wir nicht wollen. Wie kommt es dazu und wie wird der Alltag mit unseren Hunden wieder entspannt?

Wann : 07.10.2018 von 10.00 Uhr bis 13.15 Uhr
Wo: Schulungsräume der
Schule für Tierphysioheiltherapie ©
Claudia Langenohl
Düsselbergerstr. 9
42781 Haan-Gruiten
Kosten: Teiln. mit Hund (bereits Dream-Team Kunde): 55,-
  Teiln. ohne Hund (bereits Dream-Team Kunde): 35,-
  Teiln. mit Hund (Neu-Kunde): 70,-
  Teiln. ohne Hund (Neu-Kunde): 50,-


Teilnehmeranzahl: 6-10
Kursleiterin : Anke Krüger
Anmeldungen: Bitte telefonisch unter : 0177/1466701
Platzvergabe: Erfolgt nach zeitlichem Eingang der Anmeldung

 

Anmeldung und weitere Informationen:
(eingestellt am: 14.05.2019)



 
Direktkontakt

background-15

Blutegeltherapie
Der schonende Aderlass wird in der Tiermedizin vor allem bei Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt. Bei schmerzhaften Arthrosen der Hüfte oder des Schultergelenks verschaffen
>>> weiterlesen

background-23

background-15

Seminare
Kennen Sie mein Angebot an Seminaren?

background-22

background-15

Visit us at FacebookBesuchen Sie auch meine Seite auf >>>Facebook

background-23

background-3

Pferdephysio-Therapie Claudia Langenohl

 

Pferdephysio-Therapie Claudia Langenohl

|by ats-webdesign|